UA-154942526-2
 

YOGA

BeRetreats2020-(c)OxanaSalzmann_small-23

YOGALEHRERIN: HANNAH

Was ich an Yoga liebe, ist, dass das, was wir auf der Matte tun, das Potenzial hat, die Qualität unseres Lebens zu verändern und Erfahrungen zu schaffen, die uns das Gefühl geben, in einer Welt präsent zu sein, in der es leicht ist, in Herausforderungen und Ablenkungen verwickelt zu werden.

 

In meinen Kursen möchte ich das Bewegungsbewusstsein fördern, Geist und Körper zusammenbringen und Achtsamkeit in Bewegung und Stille verweben. Ich hoffe, einen integrativeren und einladenderen Raum anbieten zu können, in dem sich jeder unterstützt und ermutigt fühlt, seine Praxis in seinem Tempo zu vertiefen. Ich lasse mich von verschiedenen Yoga-Stilen inspirieren und schaue auch außerhalb der Yoga-Welt, um andere Bewegungsformen einzubeziehen. Meine Philosophie: du nimmst, was du magst und lässt, was nicht.

 

Ich interessiere mich für interkulturelle Kommunikation und arbeite neben dem Unterrichten und Üben von Yoga auch im Bereich der internationalen Bildung. In meiner Freizeit kann ich Pflanzenläden erkunden, Sonnenuntergänge am Tempelhofer Feld genießen, durch Berlins Nachtleben tanzen, der Sonne zugewandt sein, Spaß auf dem Wasser haben, eine Welle fangen und wahrscheinlich zu viele Tassen Kaffee pro Tag trinken. Menschengemacht. Kulturwissenschaften. Zwei ältere Brüder. Australien ist ein Zuhause in der Ferne. Anfängergeist. Unvollkommenheit ist Perfektion. Liebe.

 

550+hrs Dynamic Mindfulness Teacher Training mit Tatjana Mesar

Embodied Anatomy 2018 mit Diana Thielen

Advanced Anatomy and Biomechanics 2019 mit Vera Piechulla

Movement Confidence & Body Awareness 10/2019 mit Olivia Berggren

Hannah.png

Fotos von © Oxana Salzmann